KUF
Sporttag der Sekundarschule Rheinfelden 2023/24

Sporttag der Sekundarschule Rheinfelden 2023/24

Zum ersten Mal in der Geschichte der KUF-Sekundarschule Rheinfelden fand der Sporttag nicht im Spätsommer/ Herbst, sondern im Frühsommer statt. Dies weil man allen Jugendlichen, und insbesondere den Schülerinnen und Schülern der vier siebten Klassen die Gelegenheit bieten wollte, sich ausreichend auf diesen Anlass vorzubereiten. Nachdem der ursprünglich geplante Termin, der 31. Mai, im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fiel, wichen wir auf den 7. Juni als Ersatztermin aus. Dass die Temperaturen nicht allzu hoch sein würden, bedauerte niemand. Die Frage war jedoch, ob es trocken bleiben oder vielleicht doch regnen würde. Wir hatten Glück: das Wetter hielt, was unsere Wetterapps versprochen hatten.

Rund 220 Jugendliche aus den zwölf Sek.-Klassen kämpften zwischen 08.30 Uhr und 14.30 Uhr um gute Noten. Und dies erstmals in nur vier Disziplinen: 80-Meter-Lauf, 1'000-Meter-Lauf, Ballweitwurf und Weitsprung. Aufgrund des Clubheim-Neubaus auf dem Gelände, fanden erstmals kein Hochsprung, dafür aber ein Stafettenlauf statt. Wie schon in früheren Jahren erfreute sich vor allem das 80-Meter-Finale grosser Beliebtheit und die Teilnehmenden – die Besten aus den vorherigen Läufen - wurden von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern frenetisch angefeuert.

Wie an Veranstaltungen dieser Art leider unvermeidlich, gab es das eine oder andere kleinere Wehwehchen, das von den anwesenden Samaritern aber zumeist schnell und unkompliziert gelindert werden konnte. Ansonsten herrschte Zufriedenheit vor, und es war unmöglich zu sagen, ob die feuchten Gesichter der Jugendlichen von Freudentränen oder Schweiss herrührten - oder doch eher von den Wasserschlachten, mit denen man sich zu erfrischen versuchte. Insgesamt war der diesjährige Sporttag ein gelungener Event, der den Jugendlichen, wie auch uns Lehrpersonen in guter Erinnerung bleiben dürfte. Bis dann im Frühjahr 2025!

Text und Fotos: Beni Ebenho

‹ Zurück